Moringa Oleifera – Der Wunderbaum

 

Moringa Oleifera – schon der Name dieser bei uns erst seit kurzem bekannten Pflanze klingt wie eine Zauberformel. In Indien wurde er, dort bekannt als der Baum des Lebens, schon vor über 5000 Jahren in der traditionellen ayurvedischen Heilkunst eingesetzt. Über 300 Krankheiten soll er angeblich heilen können.

Moringa Oleifera, in Europa auch bekannt als Meerrettichbaum, stammt ursprünglich aus der Himalaya-Region in Nordwestindien. 

 

Das Wachstum des Moringabaumes ist außerordentlich. Bis hin zu 30 cm kann sie monatlich wachsen und innerhalb eines Jahres eine Höhe von bis zu 4 Metern erreichen, im ersten Jahr sogar schon eine Höhe von 8 Metern. Außerordentlich ist aber auch, dass alle Teile des Baumes für den Menschen und Tiere von hohem Nutzen sind. Er hat eine Bioverfügbarkeit von fast 100%.

 

Was den Baum aber definitiv zu etwas ganz besonderem macht ist die Fähigkeit der zu Pulver zerriebenen Samen völlig verschmutztes Trinkwasser von Bakterien zu reinigen. Das Pulver bindet im Wasser enthaltene Schwebstoffe und Bakterien und sinkt mit ihnen zu Boden – zurück bleibt klares, trinkbares Wasser ohne Keime!

Die gesunde Power steckt in den Blättern

 

Die Pflanze gilt bisher als das mit Abstand nährstoffreichste Gewächs überhaupt. Zahlreiche wertvolle Nähr- und Vitalstoffe sind besonders in den Blättern oder im Blattpulver in optimal abgestimmter Form zu finden. Hervorzuheben ist hierbei die hohe Anzahl an Aminosäuren, denn 18 von 20 bekannten essentiellen Aminosäuren konnten in den Blättern nachgewiesen werden. Diese können vom menschlichen Organusmus nicht selbstständig hergestellt werden, sind jedoch wichtiger Bestandteil für den Sauerstofftransport im Körper, die Konzentrationsfähigkeit und viele wichtige Gehirnfunktionen.

 

Auch ein hoher Anteil an Antioxidantien sind in der Moringapflanze nachgewiesen. Sie sind unablässig für einen leistungsfähigen Organismus, denn sie schützen uns vor freien Radikalen, die häufig die Ursache von Erkrankungen sein können. Die Moringapflanze weist besonders gute antioxidative Eigenschaften auf.

Erstaunlicherweise enthalten die Blätter des Moringabaumes bis zu 1000 Mal mehr Zeatin, als andere Pflanzen. Zeatin ist ein Wachstumshormon, und sorgt für schnelles Wachsen. Im Körper ist es somit verantwortlich für eine schnelle und gesunde Zellerneuerung. In unserem Körper fungiert das Zeatin als Botenstoff, der dafür sorgt, dass all die wichtigen Vitalstoffe, die im Moringa enthalten sind, auch vom menschlichen Organismus aufgenommen und verwertet werden können.

Die bedeutendsten Inhaltsstoffe und deren Funktion:

  • Essentielle Aminosäuren: schützen vor freien Radikalen

  • Vitamin A: wichtig für ein gesundes Sehvermögen

  • Vitamin C: zur Stärkung des Immunsystems

  • Kalzium: unentbehrlich für gesunde Zähne und Knochen

  • Magnesium: Durchblutungsfördernd

  • Kalium: sorgt für einen reibungslosen Stoffwechsel

  • Eisen: wichtig für die Sauerstoffversorgung der Zellen

  • Zink: wirkt im Körper entzündungshemmend

  • Omega-3-Fettsäuren: essentiell für die Funktionen des Gehirns

  • Zeatin: wichtiger Botenstoff, der all diese Stoffe dorthin bringt, wo sie wirken sollen

 

Wie eigentlich alle Teile des Moringabaumes, können auch die Blätter vielseitig verwendet werden. In den Ursprungsländern werden sie zumeist entweder roh, gekocht, gedünstet oder in der Pfanne zubereitet verzehrt. Aus ihnen wird aber auch Tee aufgebrüht, der traditionell zur Vorbeugung und Gesundheitsunterstützung getrunken oder auch äußerlich, zum Beispiel bei Hautproblemen, angewendet wird. Bedeutend in unseren Breitengraden ist aber vor allem das Blattpulver. Denn durch die Trocknung und das Mahlen der Blätter können diese haltbar gemacht werden, ohne ihre Wirkung zu verlieren und direkt zu uns nach Hause geliefert werden. Zum Beispiel in Form von Kapseln liefert uns der Wunderbaum aus Fernost so unsere tägliche Extraportion an all den bereits erwähnten Nähr- und Vitalstoffen.

Für wen ist Moringa Oleifera besonders geeignet?

 

Zunächst einmal ist der vielseitige Alleskönner Moringa Oleifera für jeden zu empfehlen (Mensch und Tier), der seinen täglichen Extra-Bedarf an vielen wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen decken möchte, ohne jedoch auf synthetisch hergestellte Nahrungsergänzungsmittel zurückgreifen zu müssen. Ein hervorragendes natürliches Produkt um präventiv gesund zu bleiben!

 

In der ayurvedischen Heilkunst ist Moringa Oleifera zudem schon seit Jahrhunderten als wunderbarer Alleskönner bei Alltagsbeschwerden sehr hoch geschätzt. So kann der Verzehr der Blätter oder die Einnahme des Blattpulvers Mangel- oder Unterernährung, Anämie, Kopfschmerzen, einem unregelmäßigen Blutdruck, einer Neigung zu Entzündungen und Hautinfektionen, Durchfall und Fieber entgegen wirken.

Wie verwendet man Moringeprodukte?

Es gibt verschiedene Prokukte auf dem Markt, die eine Verwendung von Moringa einfach machen:

 

- Pulver (zum Kochen, Backen, Smooties etc.)

- Kapseln (viele mögen das Pulver der etwas bitteren Geschmacksnote lieber in Kapseln einzunehmen)

- Öl (ist geeignet für verschiedene Anwendungen, sei es als Massageöl, zum Essen oder Kosmetik)

- Tee (lose oder in Beuteln pur oder in Mischungen)

- Pallets (für Tiere)

- Gewürzmischungen (zum Kochen, Braten und Backen) 

Wo bekommen Sie gute Produkte?

Es gibt viele verschiedene Bezugsquellen, nicht überall ist jedoch eine gute Qualität gewährleistet. Bei www.palmen-oase.ch ist die Qualität sehr gut und preiswert und die Bestellung ist unkompliziert. Sie erhalten auf dieser Seite auch ausführliche Infos über die einzelnen Produkte und Anwendung. Dies ist auch der offizielle Importeur von MoringaGarden Produkten für die Schweiz. Sie finden auf dieser Seite diverse hoch wirksame Produkte für Mensche und Tiere.

Moringa Tierpellets 100% rein

www.palmen-oase.ch

Moringapulver- und schnitt

www.palmen-oase.ch

Moringa-Samen

(Wasserreinigung)

www.palmen-oase.ch

Moringa-Öl

kaltgepresst

www.palmen-oase.ch

Animaltalk

Jacqueline Och

Bendliweg 5

6289 Müswangen

Telefon: +41 (0)56 245 47 47

Handy:  +41 (0)79 416 06 78

info@animaltalk.ch

© 2016 by Animaltalk