Suche
  • Monika Mollet

Raus aus der Sackgasse!


Frau Och sagte mir in einem ersten Gespräch mit meiner Hündin, dass dieser Hund meine Lebensaufgabe sei. Wie recht sie hatte weiss ich heute, 5 Jahre später. Oft zweifelt man an sich selber, überdenkt, liest Bücher, interpretiert und endet schlussendlich immer wieder in einer Sackgasse.

Ich weiss, dass meine Hündin mein eigenes Spiegelbild ist. Trotzdem findet man den Weg aus dieser Sackgasse nicht. Kurz vor dem Verzweifeln und negativen Einbildungen was in meiner Hündin vorgehen könnte, greife ich zum Telefon um Frau Och um Hilfe zu bitten. Wie schon einige Male vorher hilft sie mir über die Kommunikation mit meiner Hündin aus dieser Sackgasse hinaus. Die Gespräche zeigen, was man eigentlich selber weiss, es aber vor lauter Blindheit nicht mehr erkennt.

Offenheit und Ehrlichkeit, mit diesen eigenen Voraussetzungen sind die Gespräche sehr positiv, helfen weiter oder bringen Tipps die man auf dem weiteren gemeinsamen Lebensweg mit dem Hund einbringen kann. Es ist für mich immer wieder erstaunlich, wie klar und deutlich die Antworten von Frau Och übersetzt werden.

Ein riesiges Dankeschön an Frau Och für ihre Hilfe, welche wir sicher nicht zum letzten Mal in Anspruch nehmen werden und wer weiss, vielleicht werden wir "Drei" nach einer solchen Sitzung wieder ein Schmunzeln auf den Lippen haben.

Ich wünsche Ihnen einen sonnigen Tag und ganz liebe Grüsse

Monika Mollet mit Lagone

229 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Channeling